mehr über mich

Ich freue mich über Ihr Interesse an Ernährung und möchte diese Seite nutzen, um Ihnen mehr über mich, meine Arbeit und TCM zu erzählen.

 

Ich arbeite nebenberuflich als dipl. TCM-Ernährungs-

beraterin und möchte neben gesunder Ernährung

auch die Freude am Kochen vermitteln.

 

Ich freue mich, wenn ich auch Sie beraten darf.

Mein persönliches Motto: Bauch gut – alles gut!

 

Alles Liebe, Susanne Durst

Willkommen in meiner Küche!

5 Elemente

Die Ernährung ist neben Akupunktur, Kräuterlehre, Tuina und Qi Gong eine der fünf Hauptsäulen, auf die sich die ganzheitliche Gesundheitslehre der  TCM stützt.

Die TCM-Ernährung basiert auf den Prinzipien des 5-Elemente-Systems und der Lehre von Yin und Yang.

Meine eigene positive Erfahrung mit TCM-Ernährung, begleitend zur ärztlichen Behandlung, im Zusammenhang mit Reizdarm und entzündlichen Darmerkrankungen, hat mich dazu bewogen, dieses Thema in meiner Diplomarbeit zu behandeln.

 

Die Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) dient zur präventiven Gesunderhaltung des menschlichen Körpers und stellt keine Heilbehandlung dar. Dementsprechend ist die Ernährungsberatung nach TCM kein Ersatz für die ärztliche Diagnose und Behandlung. Eine Ernährungs- beratung nach Traditioneller Chinesischer Medizin erfüllt keine medizinischen Zwecke.